Trend-Session 2016

Energie 4.0: Automatisierung in der Energiebranche

Konvergenz der Netze: Stromnetz, Gasnetz, Verkehrsnetz, IT-Netz

Trend-Session | 29.03.2017 | ab 09:30 Uhr

Ort: Kongresshalle Böblingen
Raum: Bergama

  • Begrüßung
    Referent: Roland Bach, Verband der Elektrotechnik, Elektronik Informationstechnik e.V.
  • Die Energiewende schaffen!
    Leitplanken auf dem Weg zum Gelingen

    Referent: Dr. Franz Hein, mpc
    » mehr Informationen
  • Bürgerschaftliche Selbstversorgung
    Plädoyer für einen Neustart

    Referent: Dieter Schäfer, EGM & SVEn
    » mehr Informationen
  • Kaffeepause
  • Rechtliche Risiken in den Sicherheitsfragen der Energiewende
    Plädoyer für einen Neustart

    Referent: Uwe Rühling, Rühling Anwälte
    » mehr Informationen
  • Speichertechnologien
    Absicherung der Netzstabilität

    Referent: Prof. Mohamed Ibrahim, Hochschule Heilbronn
    » mehr Informationen
  • Mittagspause
  • Energiezelle Flughafen Stuttgart
    Beitrag zum Gelingen der Energiewende

    Referent: Holm Wagner, Flughafen Stuttgart GmbH
    » mehr Informationen
  • Energiebevorratung im Effizienzhaus Plus
    am Beispiel Mehrfamilienhaus „Licht&Luft“

    Referent: Dr. Tobias Erhart, zafh.net, Hochschule für Technik Stuttgart
    » mehr Informationen
  • Kaffeepause
  • Wie können virtuelle Kraftwerke und Lastmanagement die Balance zwischen Energieerzeugung und Verbrauch im Industriegebäude optimieren?
    Referent: Dipl. Ing. Werner Abt, HMS Technology Center Ravensburg GmbH
    » mehr Informationen
  • Moderne elektrische Antriebe
    Ein Schlüssel zur Energiewende

    Referent: Michael Burghardt, Danfoss GmbH
    » mehr Informationen
  • VDE Einladung zum Get-Together und Ausklang der Trend-Session
  • Moderator: Roland Bach, Verband der Elektrotechnik, Elektronik Informationstechnik e.V.