Prozessdaten direkt aus der Steuerung auszulesen, gewinnt zunehmend an Bedeutung. In diesem Zusammenhang hat sich OPC UA als zukunftsweisender Kommunikationsstandard etabliert. Mit dem IBH Link UA bietet IBHsoftec eine OPC-UA-Server-/-Client-Baugruppe mit integrierter Firewall für S7- und S5-Steuerungen.

Mittlerweile wurde die Baugruppe zum IoT-Gateway für die nahtlose Verbindung von OT- und IT-Ebene ausgebaut. Um die vielfältigen Möglichkeiten der vertikalen Integration mit Anwendern zu besprechen, nutzt das Unternehmen den Automatisierungstreff.

„Bereits zum dritten Mal haben wir in diesem Jahr unsere Workshops mit großem Erfolg ausgerichtet“, stellt Axel Hulsch, Entwicklungsleiter bei IBHsoftec heraus. Darüber hinaus wurde auch der Marktplatz Industrie 4.0 für eine praxisnahe Präsentation genutzt. Gezeigt wurde die direkte Anbindung an die Cloud, die Integration von Node-Red sowie die Anbindung der Steuerungen an die MES-Lösung Diames über den IBH Link UA.

„Wir schätzen den direkten Kundenkontakt auf dem Automatisierungstreff und führen hierfür ohne Zeitnot intensive Gespräche mit Anwendern, um vor allem auch von ihnen wertvollen Input für die Weiterentwicklung unserer Produkte zu erhalten, die dann wieder einen optimalen Nutzen für die Anwender haben“, setzt der IBHsoftec-Manager fort.

Der Auftritt auf dem Automatisierungstreff war laut Axel Hulsch ‘sehr effektiv‘: „Nächstes Jahr sind wir auf alle Fälle wieder dabei.“


– Axel Hulsch, Entwicklungsleiter, IBHsoftec GmbH

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close