Manufacturing Execution Systems in der Praxis

Marktüberblick und Branchenbeispiele von der Automations- bis zur ERP-Ebene
Workshop | 10.04.2018 | 09:30 bis 17:00 Uhr
Ort: Kongresshalle Böblingen
Raum: Wird kurz vor der Veranstaltung bekannt gegeben



Inhalte:

  • Begrüßung + Einführung
    Digitalisierung der Produktion und Sicherheitsanforderungen: ein Widerspruch?

    Hochschulzentrum Donau-Ries l Prof. Dr. Florian Kerber
    » weitere Informationen
  • OPC UA basierende, bidirektionale, IIoT-fährige Open Source
    Schnittstelle DES4MES

    MES D.A.CH Verband e.V. l Angelo Bindi, 1. Vorstand
  • MES ist mehr als nur Software
    HIR GmbH l Dr.-Ing. Harald Hoff
    » weitere Informationen
  • Anforderungen an MES aus der Sicht der IATF 16949
    Böhme & Weihs Systemtechnik GmbH & Co. KG l Alexander Harder
    » weitere Informationen
  • Umsetzung und Management von Multi-Site-Projekten mit Qubes
    Creative IT l Philippe Rinaudo l Clémence Franchet
    » weitere Informationen
  • OPC UA with PubSub & TSN: Status, Roadmap and Use-Cases
    OPC Foundation l Stefan Hoppe
    » weitere Informationen folgen
  • Von ‘Smart Data’ zur künstlichen Intelligenz
    Mitsubishi Electric Europe B.V. l Anja Biereigel
    » weitere Informationen
  • DES4MES – ökonomische und effiziente Schnittstelle zwischen physischer Produktions- und logischer MES-Welt
    CSM Systems AG l Robert Schürch
    » weitere Informationen
  • Praxisnahe Digitalisierung durch Closed Loop Manufacturing
    Siemens Industry Software GmbH l Robert Ammon
    » weitere Informationen folgen
  • Moderation: Ronald Heinze, VDE Verlag GmbH

Teilnahmegebühr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Bearbeitungsgebühr für die Teilnahme an einem Workshop beträgt EUR 149,00 netto zzgl. MwSt. In dieser Gebühr sind enthalten: Teilnahme am Workshop, Tagungsunterlagen, Erfrischungen während der Pausen und ein Mittagessen.

Bei Teilnahme an beiden Workshops ‘MES in der Praxis’ beläuft sich die Bearbeitungsgebühr auf EUR 250,00 netto zzgl. MwSt.

Wenn Sie an beiden Workshoptagen teilnehmen, laden wir Sie am 10.04.2018 ab 19:00 Uhr herzlich zu einem gemütlichen Come-Together im Schönbuch Brauhaus ein! Lassen Sie sich mit gutem Essen und erlesenen Bieren verwöhnen, genießen Sie die urige Atmosphäre sowie das Rahmenprogramm und entspannen Sie bei einem geselligen Beisammensein.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close