Manufacturing Execution Systems in der Praxis

Marktüberblick und Branchenbeispiele von der Automations- bis zur ERP-Ebene
Workshop | 11.04.2018 | 09:30 bis 17:00 Uhr
Ort: Kongresshalle Böblingen
Raum: Wird kurz vor der Veranstaltung bekannt gegeben



Inhalte:

  • Begrüßung + Einführung
    Interoperabilität als Basis von Wandlungsfähigkeit in der Produktion von morgen

    Fraunhofer IOSB l Dr.-Ing. Olaf Sauer
    » weitere Informationen
  • OPC UA basierende, bidirektionale, IIoT-fährige Open Source
    Schnittstelle DES4MES

    MES D.A.CH Verband e.V. l Angelo Bindi, 1. Vorstand
  • MES ist mehr als nur Software
    HIR GmbH l Dr.-Ing. Harald Hoff
    » weitere Informationen
  • Wartungsmanagement 4.0
    camLine GmbH l Jochen Kinauer
    » weitere Informationen
  • mHub als Cloud-Speicher für das Condition Monitoring über OPC UA
    nuveon GmbH l Matthias Hader
    » weitere Informationen
  • Selbstverständlich machen – Produktionsprozesse in der Schüttguttechnik mit Normkurven und IoT gewinnbringend für das Unternehmen nutzen
    Opdenhoff Technologie GmbH l Jürgen Opdenhoff
    » weitere Informationen
  • Closed Loop Quality
    Siemens Industry Software GmbH l Stefan Wollnik
    » weitere Informationen folgen
  • Ganzheitlich integriertes Qualitäts- und Produktionsmanagement
    SYNCOS GmbH l Dennis Jetter
    » weitere Informationen folgen
  • Effiziente Umsetzung von IIoT Strategien im Maschinenbau – PREDIX PaaS statt endlosem, risikoreichem Entwicklungsprojekt
    T&G Automation GmbH l Harald Taschek
    Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH l Jochen Heinz

    » weitere Informationen
  • Moderation: Ronald Heinze, VDE Verlag GmbH

Teilnahmegebühr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Bearbeitungsgebühr für die Teilnahme an einem Workshop beträgt EUR 149,00 netto zzgl. MwSt. In dieser Gebühr sind enthalten: Teilnahme am Workshop, Tagungsunterlagen, Erfrischungen während der Pausen und ein Mittagessen.

Bei Teilnahme an beiden Workshops ‘MES in der Praxis’ beläuft sich die Bearbeitungsgebühr auf EUR 250,00 netto zzgl. MwSt.

Wenn Sie an beiden Workshoptagen teilnehmen, laden wir Sie am 10.04.2018 ab 19:00 Uhr herzlich zu einem gemütlichen Come-Together im Schönbuch Brauhaus ein! Lassen Sie sich mit gutem Essen und erlesenen Bieren verwöhnen, genießen Sie die urige Atmosphäre sowie das Rahmenprogramm und entspannen Sie bei einem geselligen Beisammensein.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close