Info-Session: CODESYS – die Industrie-4.0-Plattform

Workshop: 21.02.2019 | ab 10:00 Uhr
Ort: Kongresshalle Böblingen

 
Erfahren Sie, wie Sie mit CODESYS die ganze Welt der Industrie 4.0 für Ihre Automatisierungsprojekte nutzbar machen können.

 

CODESYS – die Industrie-4.0-Steuerungsplattform

Die IEC-61131-3-Automatisierungssuite rund um CODESYS ist längst in den verschiedensten Branchen der industriellen Automatisierung etabliert. Mit den Möglichkeiten des Internets, wie sie unter dem Schlagwort „Industrie 4.0“ zusammengefasst werden, rückt CODESYS erneut ins Rampenlicht: Wie können Automatisierer heute schon von den Eigenschaften der Software profitieren? Konkret: Wie kann man Steuerungsapplikationen nach dem neuesten Stand der Technik in CODESYS implementieren? Wie kann man Steuerungen mit anderen Systemen vernetzen oder Daten aus der SPS-Applikation in Public-Cloud-Systemen ablegen? Wie kann man sich dabei gegen unautorisierten Zugriff schützen und damit seine Maschine oder Anlage absichern? Und wie löst man die gängigsten Aufgaben für Automatisierer mit Hilfe eines Industrie-4.0-Servers?

Diese Fragen werden anhand von Live-Demonstrationen beantwortet. Die Präsentationen zeigen Automatisierern, wie sie sich für künftige Anforderungen an ihre Systeme alle Möglichkeiten offenhalten.

 

Themenüberblick

  • Industrie-4.0-Features von CODESYS
  • Typische Anwendungsfälle
    • Automatisierungsprojekte mit modernen Mitteln realisieren
    • Internet-Technologie in der SPS nutzen
    • Konnektivität zu anderen Systemen herstellen
    • SPS-Daten in die Cloud übertragen
  • IT-Security nativ integriert
  • CODESYS Automation Server – Everything under control

 

Zielgruppe

Entscheider und Applikateure aus allen Branchen.
 

Moderation


Roland Wagner
Head of Product Marketing, CODESYS Group
Dipl.-Ing. (FH) Roland Wagner leitet den Bereich Product Marketing der CODESYS Group. Durch zahlreichen Schulungen, Vorträge auf Kongressen und Veranstaltungen sowie Publikationen in unterschiedlichen Fachzeitschriften genießt er in Fachkreisen einen exzellenten Ruf.

Martin Decker
Engineer, Product Marketing, CODESYS Group
Dipl.-Phys. (Univ.) Martin Decker beschreibt und präsentiert mit einem breiten Verständnis für die industrielle Automatisierung die Produkte und Funktionen der IEC-61131-3-Automatisierungssoftware CODESYS.

 
 

Teilnahmegebühr:

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt EUR 75,00 netto zzgl. MwSt. inklusive Erfrischungsgetränke.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close