uscase_button_2

Use-Case: Process Optimization

In 3 Schritten zu mehr Prozesskontrolle
Moderne Sensoren, Messysteme und Anlagensteuerungen erfassen heute Prozessdaten aller Art. Informationen, wie z.B. Temperatur, Druck oder Fließgeschwindigkeit, bleiben jedoch meist ungenutzt. Zapft man diesen „Datentopf“ an, ergeben sich neue, wertvolle Ansätze für die Optimierung Ihrer Produktion.

Auf dem Marktplatz stellen wir mit PRM ein praxiserprobtes Tool vor, das alles enthält, um Prozessdaten automatisiert zu erfassen, zu verwerten und bedarfsorientiert zu visualisieren. Dazu gehören neben umfangreichen Analysetools auch die Protokollierung aller Prozessstörungen, ein Eskalationsmanagement bei Verletzungen von Grenzweten und die Unterstützung der Werker bei der fertigungsbegleitenden Qualitätsprüfung.

Die Funktionalität von PRM geht weit über das klassische Echtzeit-Monitoring hinaus. So können die erfassten Prozesswerte durch die Integration in die MES-Komplettlösung IDAP.mes mit den Daten zu Aufträgen, Artikeln und Chargen sowie aus anderen Modulen (z.B. QM) verknüpft und damit Zusammenhänge besser analysiert werden.

Neugierig geworden? Dann besuchen Sie doch unseren Stand. Wir freuen uns auf Sie!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close