Systemtechnik LEBER GmbH & Co. KG
Haimendorfer Straße 52
D-90571 Schwaig
Deutschland
Tel.: +49 911 215372-0
Fax: +49 911 215372-99
E-Mail: info@leber-ingenieure.de
Web: www.leber-ingenieure.de

Systemtechnik LEBER GmbH & Co. KG

Systemtechnik LEBER ist ein Unternehmen der BURGER GROUP und führender Anbieter von Lösungen im Bereich Antriebstechnik, Digitalelektronik, Feldbus- und Kommunikationstechnik, Leistungselektronik und individuelle Stromversorgungen. Für namhafte Hersteller aus Medizintechnik, Luftfahrt und industrieller Automatisierung sowie der Automotive und Consumer Electronics Branche entwickeln wir Konzepte sowie Elektronik, Hard- und Software mit einem festen und erfahrenen Ingenieurstamm inhouse und leistet Unterstützung in allen Phasen der Produktentwicklung – vom Prototypenbau bis hin zur Serieneinführung. Zu unseren bekanntesten Kunden zählen VW, Siemens und Airbus, unsere Philosophie: Wir entwickeln Erfolge – nicht nur Elektronik.

Systems Engineering: Modulare Lösungskonzepte

Antriebslösungen in den Bereichen Industrie und Automotive müssen zunehmend funktional sicher (safe), als auch gegen Manipulation von außen (secure) ausgelegt sein. Die zunehmende Vernetzung der Systeme im Internet der Dinge sowie im autonom fahrenden Fahrzeug der Zukunft machen dies erforderlich und erfordern die „Vereinigung“ der sich scheinbar widersprechenden Ansprüche an die Sicherheit bei gleichzeitig durchgängiger Vernetzung.

Das jeweils geltende Safety-Normenspektrum muss bereits bei Start der Produktentwicklung berücksichtigt werden. Neben der funktionalen Sicherheit spielt die Security eine immer größere Rolle. Sind die entwickelten, funktional sicheren Systeme vernetzt, müssen sie vor Angriffen von außen geschützt – und damit „secure“ gemacht – werden.

Systemtechnik LEBER ist auf Systems Engineering in diesem anspruchsvollen Umfeld spezialisiert. Das  Entwicklerteam, das auch Functional Safety Ingenieure umfasst, greift dabei auf bereits erprobte und in der Praxis bewährte Konzepte zurück – einen „Baukasten“, der nicht nur neueste Technologieplattformen, sondern auch Prozessmodelle und im Verlauf vieler Projekte angesammelte Lösungskonzepte umfasst. Das hat gleich zwei Vorteile auf einmal: zum einen wird so das Risiko von Fehlschlägen in der Entwicklung wesentlich reduziert. Zum anderen wird verhindert, dass die Kosten für eine solche Lösung unkalkulierbar bleiben.

Beispiele für Safety / Security relevante Module

  • Technologiekomponenten für die Kommunikationstechnik
  • Integrierte Security Funktionen und API’s
  • Antriebsregelungsspezifische Design Patterns für Hard- und Software
  • Betriebsbewährte Verifikations- und Validierungskonzepte für Antriebssysteme
  • Prozessmodelle die für das jeweilige Projekt maßgeschneidert werden

Es gibt viele Gründe, Systemtechnik LEBER an Bord zu holen. Startups tun es für den Prototypenbau – oder den Schritt zur Serienreife. Andere aus Kapazitätsmangel. Und wieder andere, weil sie für Themen wie Funktionale Sicherheit oder Security einen Experten oder Sparringspartner an ihrer Seite wünschen. Was immer auch Ihr Grund ist, uns Ihr Projekt anzuvertrauen, auf eines können Sie sich verlassen: Wir sind mit 100 Prozent Einsatz dabei – als wäre es unser eigenes.

Kontakt
Systemtechnik LEBER GmbH & Co. KG
Jörg Klenke
Projektleiter und Produktentwicklung
Haimendorfer Straße 52
90571 Schwaig
Telefon: 0911- 215372-0
E-Mail: projekte@leber-ingenieure.de
www.leber-ingenieure.de

Countdown
Teilnehmer Login 2021
  • Der Teilnehmer-Login wird überarbeitet und steht ab Oktober 2020 wieder zur Verfügung.
Hygienevorschriften