Die Evolution der industriellen Konnektivität

Workshop: 24.03.2020 | 10:00 bis 17:30 Uhr
Ort: Kongresshalle Böblingen
 

Abstrakt

IOT und Industrie 4.0 ist seit einigen Jahren als Markttrend präsent. Nun ist es an der Zeit die konkrete Umsetzung zu beginnen. Dieses muss möglichst einfach, flexibel und preiswert sein, bei Beibehaltung maximaler Agilität. Nur so sind Sie in der Lage neue digitale Geschäftsmodelle bei Ihren Maschinen und Anlagen um zusetzten. Hierbei legen wir ein großes Augenmerk auf Retrofit Lösungen. Von uns erhalten Sie die Technologien und Methoden um zunächst ein PoC (Proof-of-Concept) und auch später die Serienlösung selbst zu erstellen. Zögern Sie nicht und starten Sie mit uns in die digitale Zukunft.

 

Inhalte

  • Überblick IoT und I4.0, Einführung OT Anbindung, Local Dashboard
  • Datenaufbereitung; Vorauswahl. Implementierung OPC UA Server und Client
  • VPN Connection und CorvinaCloud V1
  • Cloud Anbindung und CorvinaCloud V2
  • Individuelle Q&A

 

Zielsetzung

Sie erhalten wichtige Informationen zu den Technologie MQTT und OPC UA, sowie deren konkrete Anwendungen für verschiedene Cloud Dienste (AWS, Azure, Bluemix, CORVINA)

Basierend auf unserer JMobile Software werden konkrete Applikationsbeispiele erläutert zur Verknüpfung der OT (Feldebene) mit der IT (Cloud). Abgerundet wird der Workshop durch die Vorstellung der VPN Fernzugriffslösung und der lokalen Vorverarbeitung und Dashboards, sowie einem Einblick in die Industrie Cloud CORVINA 2.

 

Zielgruppe

  • Automatisierungstechniker
  • Anlagenbauer/Maschinenbauer
  • Projekteure
  • IT Administratoren

 

Moderation


Waldemar Peisker ist Produktmanager bei der Exor Deutschland GmbH. Er unterstützt zusätzlich bei allgemeinen und tiefgehenden Anfragen verschiedenster Exor Produkte, sei es Hardware, Software, oder Cloud. Dabei betreut er ebenfalls die unterschiedlichsten Kundenapplikationen.
 
 
 
 

Benötigtes Equipment

  • Eigener PC
  • JMobile Studio V2.10 (V4) wird vorab an angemeldete per Link verschickt
  • CorvinaCloudConnect wird vorab an angemeldete per Link verschickt
  • Administrator Zugriff PC; Mind. Möglichkeit Netzwerkschnittstelle einzurichten
    • Portfreigabe: Ausgehend 21, 80, 443, 1194

 

Teilnahmebedingungen

Teilnahmegebühr Workshop: 99,00 EUR pro Person zzgl. MwSt.

Bundelpaket Workshop: 499,00 EUR pro Person zzgl. MwSt. Bundelpaket beinhaltet: Workshopteilnahme + eXware703 + PLCM09 inkl. JMobile 365 Lizenz