Die Cloud und MES – ein Widerspruch?

Mit der SAP Digital Manufacturing Cloud (DMC) zeigen wir auf, wie man agil, schlank und modular Mehrwert für die Orchestrierung von Werkern und Maschinen am Shopfloor generiert – in reinen sowie in Hybrid- Cloud-Szenarien.

Die globale Harmonisierung der Manufacturing-Prozesse bei gleichzeitiger lokaler und agiler Optimierung ist der Schlüssel für den nächsten Innovationsschub der Smart Factory in der Industrie.

Die hochintegrierte Lösung SAP Digital Manufacturing Cloud, die Industrie 4.0 geeignet ist, liefert eine enorme Bandbreite an Daten, z.B. Qualitäts-, Equipment-, Logistik-, Maschinen- und Prozessdaten. Diese Daten sind die Grundlage der Kennzahlen- und Analysesysteme sowie des digitalen Zwilling inklusive aller Änderungs- und Traceability Informationen aus allen Prozessschritten.

Echtzeit Feedback-Loops mit der Automatisierung oder Machine-to-Machine Kommunikation öffnen die Nutzung des Datenschatzes für die selbst-lernende Fabrik am Shopfloor. SAP ergänzt Echtzeit Feedback-Loops, die selbst-lernende Transaktionen in internen oder externen Business-Systemen (Lieferanten, Kunden, …) steuern.

Für SAP steht die Produktion im Zentrum des Unternehmens und das MES ist die Echtzeit-Hotline, die dafür sorgt, dass alle Unternehmensabteilungen die Produktion optimal unterstützen können:

 

Inhalte

In unserer SAP Digital Manufacturing Cloud Hands-On Experience werden die Teilnehmer praktische Eindrücke zu folgenden Themen gewinnen:

  • Durchführung einer Roboter-unterstützten Komponenten-Montage
  • Geführte Verschraubung mittels eines Schraubwerkzeugs
  • Visuelle Qualitätsprüfung mittels Kamera und Unterstützung durch maschinelle Lernverfahren
  • Prozesssteuerung und Non-Conformance Handling
  • Fertigmeldung und Rückmeldung über die SAP Cloud Platform Integration (CPI) an SAP S/4HANA
  • Traceability und Kennzahlen

 

 

Zielsetzung

  • Grundsätzliches Verständnis für das Zusammenspiel eines Cloud MES mit der Edge
  • Erfahrung der Usability Möglichkeiten der SAP Digital Manufacturing Cloud zur Unterstützung von nahtlosen End-to-End Prozessen
  • Praxisbezug durch die Vorteile der Total Cost of Ownership (TCO) Betrachtung

 

MES-Coaches


Andreas Gerstner
Senior Product Specialist Industry 4.Now Hub
SAP
 
 
 
 


Roger Giuliano
PreSales Expert – Digital Supply Chain & Manufacturing
SAP
 
  
 

Countdown
Teilnehmer Login 2023
  • Der Teilnehmer-Login steht ab Oktober 2022 zur Verfügung.